Urban Gardening

Ton Steine Gärten

18. September 2013

ton-steine-gaerten-05Hinter dem Künstlerhaus Bethanien und dem “Georg von Rauch Haus” in Kreuzberg befindet sich, auf ca. 2000m² Fläche, der Interkulturelle Garten “Ton Steine Gärten”. Es ist ein Gemeinschaftsgarten für Anwohner und alle die Lust auf Gärtnern haben. Das Gemüse wird seit Juli 2009 direkt in der Erde angebaut und es gibt viele unterschiedliche Beete, die schon etwas verwachsen waren, aber immer noch begehbar und sehr schön. Es geht um Selbstversorgung und Gemeinschaftlichkeit. Es gibt ca. 30 Beete und die Gärtner kommen zum großen Teil aus der Nachbarschaft. An einem kleinen Platz neben dem Künstlerhaus wurde mit Blick auf den Garten gegrillt.

Der Name des Gartens erinnert an die Band Ton Steine Scherben, die ein Lied zur Razzia von 1972 im besetzten Schwesternwohnheim (später umbenannt in “Georg von Rauch Haus”)  neben dem Bethanien schrieben, mit dem Namen “Rauch Haus Song”.

 

 

Merken

Das könnte dir auch gefallen