Durchsuchen

Baumscheibe bepflanzen

Trends, Urban Gardening

Guerilla Gardening – bepflanzte Baumscheiben…

17. Mai 2015
guerilla gardening berlin

Woher kommt eigentlich das Guerilla Gardening?

Das Gärtnern als politischer Protest und als Kunstaktion entstand in New York City in den 70ern. Es geht darum die Stadt zu begrünen, auch an Stellen wo man vielleicht sonst nicht hinkommt, etwas zu gestalten, ungenutzte Flächen bzw. die Stadt zu verschönern, für mehr Lebenqualität im Kiez, es ist ein Ausdruck von Kreativität und bringt Menschen zusammen. Weiterlesen…