Urban Gardening

Das Allmende Kontor Tempelhofer Feld

30. Juni 2013

allmende kontor01Das Allmende Kontor Tempelhofer Feld, gegründet 2010 und aktiv in der Vernetzung von Projekten im Bereich des urbanen Gartenbaus und der urbanen Landwirtschaft.

 Links vom Eingang der Oderstrasse auf das Tempehofer Feld ist der Gemeinschaftsgarten seit einigen Jahren am wachsen. Die Beete sind mit Gemüse, Blumen und Obstbäumen bepflanzt. Bei fast jedem Beet befindet sich eine Sitzgelegenheit aus Europaletten oder Holzresten zusammengebaut.

 

Wie lange es den Gemeinschaftsgarten an dieser Stelle geben wird ist etwas ungewiss, da es ja schon Pläne gibt für die Umgestaltung des Tempelhofer Feldes. Es ist eine von drei Flächen, die zurzeit genutzt werden auf dem Tempelhofer Feld für urbanen Gartenbau. Wie ihr auf den Fotos sehen könnt, gibt es ganz witzige Beetgestaltungen, z.B. sieht ein Beet aus wie ein Bett, oder an einem anderen Platz wurden Schuhe zum bepflanzen genutzt und eine kugelförmige Holzkonstruktion als Rankgerüst gebaut.

 

Es ist immer etwas stürmisch im Gemeinschaftsgarten, aber man kann toll in der Sonne sitzen, oder wie mir eine Anwohnerin aus dem Schillerkiez verriet, auch ein paar Kräuter fürs Abendessen ergattern…

 

Ganz in der Nähe erblüht gerade auch der Schillerkiez, es entstehen immer mehr Cafés und Galerien…

Merken

Das könnte dir auch gefallen