Lesen, Lifestyle, Trends, Veranstaltung

The Green Market Berlin – Spring Edition

26. März 2017
The Green Market Berlin

 

The Green Market Berlin – Berlins erster veganer Lifestyle Markt findet dieses Wochenende auf dem ehemaligen Kindl Brauerei Areal in Berlin-Neukölln statt!

Alle drei Monate bietet der Markt einen Mix aus veganem Street Food, süßen Leckereien, Mode, Kosmetik ohne tierische Inhaltsstoffe und kreativen Geschenkideen…

The Green Market Berlin wurde 2014 von der Berlinerin Stefanie Witt gegründet, um eine Alternative zu den konventionellen Märkten anzubieten. Während des Marktes finden Koch-Shows und Vorträge rund um das vegane Leben statt und es gibt Live-Musik sowie verschiedene DJs.

The_Green_Market_Berlin

Auf dem Markt gibt es viele Anbieter von leckerem veganem Essen, regionalen und nachhaltig produzierten veganen Produkten und kreative Ideen zu entdecken. Eine kleine Auswahl der Anbieter und deren Produkte findet ihr heute im Blog, vielleicht auch als Appetithappen auf ein veganes Leben?

Die Spezialisten für flüssiges Obst von The Juicery zeigen, wie man den perfekten Smoothie zubereitet und in den veganen Kochbüchern von Justin P. Moore, dem Autor von the Lotus and the Artichoke, erfährt man, wie vielfältig und lecker veganes Kochen ist. Ein paar Rezepte findet ihr auf der Webseite des Authors.

Justin P. Moore ist viel unterwegs auf der Welt, seit 2001 lebt er in Berlin, dort arbeitet er als Künstler, Grafiker und Übersetzer. Seit 1992 lebt er vegan. Seine Kochbücher sind inspiriert von seinen Aufenthalten in Mexiko, Sri Lanka und vielen anderen schönen Ländern, wo er viel mit den Einheimischen gekocht hat.

The Lotus and the Artichoke

The_Green_Market_Berlin

Justin P. Moore an seinem Marktstand – The Lotus and the Artichoke

The_Green_Market_Berlin

The Juicery Berlin – Smoothie Workshop

The_Green_Market_Berlin

The Juicery Berlin – Smoothie Workshop

The_Green_Market_Berlin

The Juicery Berlin – Marktstand – Shots

The_Green_Market_Berlin

The Juicery Berlin – Marktstand

Interessant sind auch die Taschen von Tiden-Berlin. Alle verwendeten Materialien sind frei von tierischen Produkten. Der Hersteller legt Wert auf eine nachhaltige Produktion, was z.B. die Langlebigkeit/Robustheit des Produkts betrifft, Einzelteile sind austauschbar, die Taschen können recycelt werden und während der Produktion entsteht wenig Abfall. Die Taschen sind so konzipiert, dass Sie schnell und einfach, sowie in vielen Fällen vom Kunden selbst repariert werden können. Klingt gut!

The_Green_Market_Berlin

Tiden Berlin – vegane Surf – und Skatefashion, „Surf Skate Create“

The_Green_Market_Berlin

Tiden Berlin – Marktstand

Es gibt natürlich noch viele andere interessante Marktstände…

Wenn ihr Zeit und Lust habt, bis 20 Uhr könnt ihr heute noch den Green Market Berlin, Am Sudhaus 2 in 12053 Berlin-Neukölln, besuchen! Für alle die es nicht schaffen, aber neugierig geworden sind, keine Panik, die weiteren Markttermine findet ihr am Ende des Beitrags.

The_Green_Market_Berlin

The_Green_Market_Berlin

Deli Kaltverpflegung – Veganes Catering und Brotaufstriche – ajb Berlin

The_Green_Market_Berlin

Vegane Konditorei

The_Green_Market_Berlin

The_Green_Market_Berlin

The_Green_Market_Berlin

The_Green_Market_Berlin

Spring Edition 2017

Samstag, 25.0 März +  Sonntag, 26. März

Nächste Märkte:

Der Ort wird noch bekannt gegeben.

Summer Edition 2017

Samstag, 24. Juni + Sonntag, 25. Juni

Autumn Edition 2017

Samstag, 16. September + Sonntag, 17. September

Winter Edition 2017

Samstag, 16. Dezember + Sonntag, 17. December

Einen weiteren Post zum Green Market Berlin, Spring Edition 2016, findet ihr ebenfalls im Blog.

Bis demnächst!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar