Gestaltung, Urban Gardening

Stadtacker Tempelhofer Feld – Der Flaschenbaum und Holzskulpturen von Vladislav Zaytsev

14. März 2013
Stadtacker Berlin

 

Das Tempelhofer Feld ist ein riesiger Spielplatz, es ist die größte innerstädtische Freifläche innerhalb Europas und bietet mit der ehemaligen Start- und Landebahn viel Platz für Inlineskater, Fahrradfahrer, Jogger, Windsurfer, Powerkiter uvm. Mittlerweile gibt es dort schon drei urban gardening Projekte. Auf dem Stadtacker, am kleinen Seiteneingang des Columbiadamms, gibt es zusätzlich zum gärtnern auch immer wieder tolle Kunstobjekte zu bewundern. Heute möchte ich euch den Flaschenbaum vorstellen, unter www.stadtacker.net findet man sogar Klangbeispiele zur Installation.

Der Flaschenbaum passt wunderbar zum Tempelhofer Feld, da es oft sehr windig ist ertönen durch die löchrigen Plastikflaschen pfeifende Klänge, die sich schnell verändern und wieder verlieren und gut zur Umgebung passen. Die Installation ist einfach nachzubauen und kostet so gut wie nichts, da man Plastikflaschen überall findet und einen passenden Holzmasten mit etwas Phantasie bestimmt auch.

Die Holzskulpturen von Vladislav Zaytsev sind dagegen schon etwas aufwendiger angefertigt, sie sehen aus wie Bäume aus Holz und verleihen dem Stadtacker einen Landschaftscharakter.

Das Tempelhofer Feld bietet den Stadtmenschen viel Freiraum und damit das schöne Wiesenmeer noch lange erhalten bleibt gibt es ein Volksbegehren initiiert von der Initiative 100% Tempelhofer Feld.

Merken

Merken

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar