Urban Gardening

Himmelbeet

21. Juni 2013

himmelbeet weddingSeit dem 16. Juni 2013 gibt es den interkulturellen Gemeinschaftsgarten „Himmelbeet“ im Wedding. Da sich der Dachgarten auf dem Real Supermarkt in der Müllerstraße in Berlin Wedding noch nicht realisieren ließ, sind die Gärtner unter dem Himmel Berlins vorerst 22 Meter tiefer in die Ruheplatzstr. 12 gezogen.

Es ist ein schöner Platz, die Schulstraße hört und sieht man zwar, aber ansonsten gibt es viele große Bäume und interessant sehen die Säulenförmig gewachsenen Pappeln aus vor einer Häuserwand im Hintergrund. Es gibt einen Pflanzenverkauf auf dem Gelände, sowie ein kleines Cafe, welches aus Europaletten gebaut wurde. Das besondere ist, dass man nicht nur gemeinschaftlich gärtnern kann, sondern auch ein eigenes Beet mieten kann.

Der Gemeinschaftsgarten bringt nicht nur „Grünes“ und Gemüse und Obst  in den Wedding, sondern auch alte Sorten sollen kultiviert werden und auf diesem Weg wieder bekannter und erhalten werden.

Außerdem gibt es Bienenstöcke, Workshops für Firmen, Umweltbildung und Zusammenarbeit mit KITAs….

Derzeit helfen ca. 60 Leute mit und gestalten das Himmelbeet, einen „harten Kern“ aus zwölf sehr regelmäßig mitarbeitenden Menschen gibt es und mit zweien davon habe ich heute gesprochen. Es hat mir gut gefallen und ich werde gerne wieder vorbei schauen und ich danke für die netten Gespräche!

Jetzt für euch noch die Bilder….

himmelbet_07

himmelbet_01 himmelbet_02 himmelbet_04 himmelbet_05 himmelbet_06

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar