Urban Gardening, Veranstaltung

Der Kulturdachgarten Klunkerkranich

21. Juli 2015
Dachgarten_Berlin_Klunkerkranich

Der Kulturdachgarten Klunkerkranich

Wer noch einen schönen Platz für die Sommerferien in Berlin sucht, dem kann ich den Klunkerkranich empfehlen. Der Klunkerkranich ist ein Kulturdachgarten auf dem 6.Stock des Parkhauses der Neukölln Arkaden mit wunderbarem Blick über Berlin.

Wie der Name Kulturdachgarten schon sagt, gibt es dort Kultur, Musik, Konzerte, Kino, Feuershows und Pflanzen.

Fährt man durch die Karl-Marx-Str. in Neukölln, erwartet einem viel Verkehr, viele Menschen und viele Geschäfte. Es ist ziemlich quirlig, da wäre doch etwas Ruhe von der ganzen Hektik ganz schön. Diese findet man auch, ganz weit oben im Klunkerkranich, auf dem 6. Stock des Parkdecks des Shoppingcenters, das jetzt Veranstaltungsort ist und einen tollen Aussichtsplatz mit bunten Beeten bietet.

Die Ruhe und die frische Briese tun gut, nachdem man die Straße verlassen hat.

Die Fahnen, die über dem Parkdeck gespannt wurden, erinnern irgendwie an Tibet, dass passt ganz gut, denn für Berliner Verhältnisse ist man ja auch ziemlich weit oben, nur nicht über den Dächern der Welt, sondern über den Dächern der Stadt.

Dachgarten_Berlin_Klunkerkranich

Pflanzen auf dem Parkdeck

Das Parkdeck wurde mit mobilen Beeten bestückt. Da ja keine Erde vorhanden ist, die man hätte bepflanzen können, wurden eben einfach Kübel bepflanzt, und so wurde ein bisschen Natur an den eher betonlastigen Standort gebracht. Ohne die Pflanzen wäre es zwar ein schöner Aussichtsplatz, aber längst nicht so gemütlich.

 

Die ehemalige Auffahrt zum Parkdeck wurde mit Europaletten gestaltet und bepflanzt, der Beton ergrünt und es wächst auch gleich ganz üppig aus den Kübeln am Eingang des Kulturdachgartens.

Dachgarten_Berlin_Klunkerkranich

Hier gleich noch ein paar Bilder für Euch!

 

Vielleicht werden ja auch noch mehr Kübel mit z.B. Gemüse und Kräutern bepflanzt, welche man dann vor Ort verarbeitet? Einen Obstbaum habe ich zumindest schon entdeckt.

 

Eine gute Idee ist z.B. auch die Bepflanzung des Geländers des Parkdecks, dadurch schaut man zuerst auf ein kleines Pflanzenreich, bis der Blick dann weiter über die Dächer der Stadt wandert und auch da fällt einem auf, wie viele Bäume zwischen den Hinterhöfen und den Straßen hervorblitzen.

Dachgarten_Berlin_Klunkerkranich

 

Wann und wo?

Wenn ihr einen schönen Platz mit Blick über die Dächer von Berlin ergattern möchtet, kann ich euch empfehlen vor 16 Uhr auf dem Dachgarten im Klunkerkranich vorbei zusehen. Bis 16 Uhr ist noch nicht so viel los und der Eintritt ist bis dahin frei.

Der Klunkerkranich befindet sich auf dem 6. Stock der Neukölln Arkaden in der Karl-Marx-Str. 66, U-Bahnhof Rathaus Neukölln.

Merken

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar